02247 / 74144 Willkommen bei der BI Naafbachtal mail@naafbachtal.org

Landschaft & Natur

 

Das Naafbachtal ist als Schutzgebiet ausgewiesen, mit der Ziel der Sicherung oder Wiederherstellung der biologischen Vielfalt.

Für bestimmte Lebensraumtypen und Arten, für deren Fortbestand nur in Europa Sorge getragen werden kann, müssen gemäß der sog. FFH-Richtlinie der EU „Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung“ ausgewiesen werden, um eine langfristige gute Überlebenssituation für diese Arten und Lebensräume zu gewährleisten.

  • Meist naturbelassener Naafbach.
  • Auenlandschaft, den Nasswiesen und Quellfluren mit abwechslungsreichem Grünland.
  • Auen-Erlen-Wäldern im Tal und den Buchen- und Eichenwäldern an den Hängen.

Seit dem Jahr 2000 sind große Teile des Naafbachtals, zusätzlich zum Status „Naturschutzgebiet“, auch als FFH Gebiet (Fauna-Flora-Habitat) ausgewiesen und genießen damit einen besonderen, von der EU anerkannten, Schutz.

 

Weitere Informationen zum Naturschutzgebiet Naafbachtal und dem FFH Gebiet Naafbachtal findet sich u.a. hier:

Natura 2000 Gebiete in NRW – Naafbachtal

Naturschutzgebiet Naafbachtal (GL 006)

Naafbachtal bei Wikipedia

Infos zu FFH-Gebieten in Deutschland